City Review No.2 // Atacames

Hallo ihr Lieben! Sooo leider leider ist unsere Rundreise ja jetzt schon seit ein paar Tagen vorbei und wir verbringen unsere letzten zwei W...

Hallo ihr Lieben! Sooo leider leider ist unsere Rundreise ja jetzt schon seit ein paar Tagen vorbei und wir verbringen unsere letzten zwei Wochen in Tena, wobei wir wahrscheinlich zwei Tage noch nach Coca fahren werden und vor unserem Rückflug natürlich noch zurück nach Quito müssen! Das heißt es bleiben uns vielleicht noch 10 Tage hier in Tena! Es ist echt unglaublich, wie schnell die Zeit vergangen ist! 6 Monate waren wir jetzt hier und mir kommt es vor, als wären es vielleicht höchstens 3 gewesen!
Naja, genug davon, wie ihr am Post-Titel schon erkennen könnt, fange ich ganz von vorne unserer Rundreise an, unserem ersten Stopp: Atacames, naja genau gesehen war es unser 2. Stopp, weil wir vorher noch eine Nacht in Quito verbracht haben.
Atacames gehört zu der Provinz Esmeraldas und liegt direkt an der Küste! In Esmeraldas war Anfang/Mitte 2016 das große Erdbeben, von dem einige von euch bestimmt was gehört haben! In Atacames selber war nicht der Hauptpunkt des Erdbebens, jedoch konnte man an einigen Stellen die Folgen deutlich erkennen.
___________________________________________________________________________________
Hello my dears! Sooo unfortunately our road trip has been over for a few days now and we spend our last two weeks in Tena, where we will probably go two days to Coca and have to go back to Quito before our return flight! That means maybe we still have 10 days left here in Tena! It's really incredible how fast time has passed! We are here now for 6 months and it seems to me as if it were at most 3!Well, enough of it, as you can already see on the post title, I start from the very beginning of our road trip, our first stop: Atacames, well, it was our second stop, because we spent a night before in Quito.
Atacames belongs to the province of Esmeraldas and is located directly on the coast! In Esmeraldas early / mid-2016 was the big earthquake, of which some of you certainly heard! In Atacames itself was not the main point of the earthquake, but the consequences could be clearly seen in some places.







Wir hatten wirklich unglaublich Glück mit der Lage unseres Hotels! Wir sind praktisch nur aus dem Tor hinten gegangen und standen direkt mit den Füßen im Sand, was wirklich wahnsinnig angenehm ist, nicht immer noch eine Zeit zum Strand gehen zu müssen.
Die Stadt Atacames ist eigentlich nicht sonderlich schön und der Malecón ähnelt eher einer Partymeile, als einer schönen Uferpromenade, aber dafür ist das Meer super angenehm und die Leute auch total nett! Generell erinnert mich die Stadt auch sehr an Mallorca, nur sehr viel kleiner natürlich!
Was mir persönlich am Besten gefallen hat, ist, dass man am Stand echt unglaublich viele verschiedene Sachen machen kann! Es gibt Banana-Boote, Wal-Touren, Fallschirm-Fliegen und Surfbretter. Immer nur am Strand liegen und ab und zu mal ins Wasser zu gehen ist ja langweilig, deshalb haben wir uns jeden Tag für 2$ pro Stunde Surfbretter ausgeliehen und haben die Wellen ausgenutzt! Gut, zugegeben die Wellen waren vielleicht höchstens 2 Meter hoch und jeder Profi Surfer wäre vor Langeweile wahrscheinlich gestorben, aber Spaß hat es trotzdem gemacht!
An einem Tag sind wir auch den kompletten Strand Richtung Süden, über ein paar Felsen in die nächst gelegene Stadt Sùa gegangen. Der Strand dort ist nicht sonderlich schön, dafür macht der längere Spaziergang aber Spaß! Man sollte jedoch auf Ebbe und Flut achten, bei Flut kommt man nämlich nicht mehr weit und man könnte vom Wasser in einer kleinen Bucht für mehrere Stunden eingesperrt sein. Weil bei uns die Flut auf dem Rückweg bereits im vollen Gange war, haben wir uns auch dazu entschieden den Bus zurück zunehmen.
___________________________________________________________________________________
We were really incredibly lucky with the location of our hotel! We were practically just out of the gate and stood directly with the feet in the sand.The city of Atacames is not really nice and the Malecón is more like a party mile than a nice promenade, but the sea is super pleasant and the people are also very nice! In general, the city reminds me very much of Mallorca, but very much smaller of course!What I personally liked the best is that you can do many different things on the beach! There are banana boats, whale tours, parachute flying and surfboards. Always lying on the beach and sometimes going into the water is boring, so we lent every day for 2 $ per hour surfboards and the waves have worn out! Well, admittedly the waves were maybe a maximum of two meters high and every professional surfer would probably have died of boredom, but it was fun for us!One day we also went the complete beach south, over a few rocks to the nearest town Sùa. The beach is not very nice, but the longer walk is fun! However, you should pay attention to the ebb and flow, you will not be able to get to the water in a small bay for several hours. Because the flood on the way back was already in full swing, we also decided to take back the bus.





Atacames war wirklich toll! Der Strand war schön, das Meer war angenehm, das Surfen hat Spaß gemacht und die Leute waren nett!
Unser Hotel war so mittelmäßig, aber die Lage war einfach der Hammer!
Ich hoffe euch gefallen die Bilder!
Lasst es mich gerne mal in den Kommentaren wissen!
___________________________________________________________________________________
Atacames was really great! The beach was nice, the sea was pleasant, the surfing was fun and the people were nice! 
Our hotel was so mediocre, but the location was just awesome!
I hope you like the pictures!
Please let me know in the comments!
XX, Rahel

You Might Also Like

87 Comments

  1. Oh wow, was für schöne Impressionen! Ich bin auch definitiv wieder urlaubsreif.
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    AntwortenLöschen
  2. Wieder so viele wunderschöne Inspirationen ! Es macht einfach so Spaß deinen Blog zu lesen, da ich selbst so gerne reise :)

    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhhh vielen lieben Dank! Dein Kommentar hat mich wirklich sehr gefreut! :)

      Löschen
  3. Ahh, was für wunderschöne Impressionen aus Atacames! Da bekommt man ja wirklich Fernweh :)

    Liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
  4. Oh very amazing photos thanks for share with us!
    xx

    AntwortenLöschen
  5. wow, dort war ich noch nie,
    aber bei den Bildern bekommt man direkt Fernweh.
    wundervoll :D

    alles Liebe deine Amely Rose

    AntwortenLöschen
  6. Really interesting post.
    Photos are amazing! Like it a lot.

    Gotičarka

    AntwortenLöschen
  7. Super spannende Eindrücke ♥

    Neri

    AntwortenLöschen
  8. Thanks for visiting my blog, now I follow you. XX

    AntwortenLöschen
  9. Wow, was für tolle Bilder!
    Dein Trip hört sich sehr interessant an, möchte definitiv auch mal dorthin reisen :)

    Alles Liebe, Anne
    www.basiccouture.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Was für schöne Eindrücke! Etwas Urlaub könnte ich jetzt auch gut gebrauchen, haha!
    Ganz liebe Grüße
    Lara

    https://laraasophiie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Hello,

    Thanks for visiting my blog. I has already followed you, so please, follow me too. By the way, beautiful pictures.

    Kisses from Spain

    Joanna
    http://cosmeticaaccion.blogspot.com.es

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rahel,
    das klingt wirklich toll! Und so viele schöner Bilder, bei denen man gleich Fernweh bekommt.
    6 Monate hören sich immer so lange an, aber im Enddefekt gehen sie immer so schnell rum & das 'Surfprogramm' hätte ich auch auf jeden Fall genutzt!
    Liebe Grüße Anna :-)


    https://wwwannablogde.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen Dank liebe Anna :)
      Ja, das stimmt, die 6 Monate sind wirklich total schnell vergangen, leider :D

      Löschen
  13. such gorgeous photos

    Thank you for your wonderful comment on my earlier post :)

    Maybe you’d like to check out my new post: New Chic

    Follow me on Google Plus

    Love
    Akanksha

    AntwortenLöschen
  14. Fantastic post
    http://retromaggie.blogspot.pt/

    AntwortenLöschen
  15. Great photos.
    Thanks for visiting my blog, and I'm already following your blog via GFC, can you follow my blog too?

    www.paginasempreto.blogspot.com.br

    AntwortenLöschen
  16. Ja, die Bilder gefallen mir sehr. Ich wär auch gerne am Meer. Fühle mich richtig urlaubsreif ;)! Ein Hotel direkt am Snadstrand ist schon was besonderes.
    Ich schicke dir ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  17. Can't believe that beachfront location, how amazing!
    xo Annie
    New England Romance

    AntwortenLöschen
  18. Echt tolle Eindrücke Rahel !

    AntwortenLöschen
  19. What a charming place! I still did not know this city and I liked knowing that you have cheap options to have fun. Have a great day.

    Blog Paisagem de Janela
    paisagemdejanela.blogspot.com.br

    AntwortenLöschen
  20. Olá, tudo bem?
    Não conhecia o local, mas parece um ótimo lugar para viajar.
    Amei as fotos!
    Beijos!

    http://excentricagarota.blogspot.com.br

    AntwortenLöschen
  21. Dear thank you for comment on my post@ I follow you, follow back! ♥

    http://forgirlsonly-ofg.blogspot.rs/

    AntwortenLöschen
  22. das sind so schöne Eindrücke! Da bekomme ich total fernweh!
    xo,
    Louisa

    www.theurbanslang.com

    AntwortenLöschen
  23. Oh wow these photos are so stunning!

    xoxo

    Alma || ✰PEPPERMINT CHOCOLATE

    AntwortenLöschen
  24. It must be so cool to travel like this :D
    This city look really nice :)

    Thank you for your comment on my blog ;)
    I follow you on GFc, I hope you will follow me back <3

    AntwortenLöschen
  25. Sehr schöne Bilder, wie gerne wäre ich doch jetzt auch am Strand!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  26. So sweet!
    thanks for visit) I already follow you!

    AntwortenLöschen
  27. Da hattet ihr ja wirklich Glück mit dem Hotel, tolle Lage!
    Einfach perfekt!
    Liebst, Colli
    vom beautyblog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  28. Tolle Einblicke dank deines Textes und der schönen Bilder !:) Ich hätte grade auch total Lust zu Reisen. Und surfen will ich auch mal ausprobieren :D

    Liebste Grüße,
    Alina von www.selfboost.de

    AntwortenLöschen
  29. Wow, wonderful post, love it! ♥
    Maybe follow for follow? :)

    veronicalucy.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  30. Thanks for visiting my blog, I was allready following you for some time and would really like if you follow me back ;)

    Have a great evening!
    http://demantanosofa.blogspot.pt/

    AntwortenLöschen
  31. Super inspirierende Bilder ♥
    Liebste Grüße, Melina
    www.melinaalt.de

    AntwortenLöschen
  32. Freut mich, dass dir die Sachen auch gefallen =)
    Dankeschön.

    Ein paar wirklich tolle Eindrücke die du uns da vermittelst =)
    Hoffe sehr auch mal so eine coole Rundreise zu machen und so viele tolle Dinge zu sehen / zu entdecken.
    Ich hätte wohl Banana-Boot gemacht, fürs Surfen bin ich zu doof xD
    Allerliebste Grüße zurück

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh Danke Yasmina! ;)
      Aber Surfen ist wirklich gar nicht so schwer :D

      Löschen
    2. Ich bin bei sowas sehr unsportlich und wackelig, auch Skifahren und Snowboarden hab ich nie hin bekommen :D

      Vielen Dank, freut mich dass dir die Sachen auch gefallen =)
      Liebe Grüße

      Löschen
  33. Das Hotel scheint von der Lage her wirklich ein sechser im Lotto zu sein! Da verschmerzt man auch das mit der Partymeile etwas leichter... von so was bin ich ja auch immer nicht der größte Fan.

    AntwortenLöschen
  34. hey thanks for the message ! I refollowed you so that you can see me again . can you do that too :)

    New post - Love yourself first

    Check out my ♥Instagram ,Blog╚ovin and
    Google✚

    Stay Gold

    AntwortenLöschen
  35. Sehr schöne Reiseeidrücke :)
    Da hattet ihr ja wirklich Glück mit eurem Hotel, direkt am Strand. Ich hoffe ihr genießt eure letzten Tage dieser Reise noch ausgiebig. :)
    Liebste Grüße Tamara
    http://www.fashionladyloves.com/

    AntwortenLöschen
  36. Thanks for visiting my blog! Yes, we should definitely follow each other!
    Interesting post and nice photos!
    https://altealeszczynska.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  37. Interesting city
    http://retromaggie.blogspot.pt/

    AntwortenLöschen
  38. Omg! This city is so wonderful, very beautiful and I'm really want to go there *hope
    Would you like to support each other by follow on GFC & G+?
    Please Let me know if you follow me and I’ll follow back asap!

    Love xx
    Official Seol ♥

    AntwortenLöschen
  39. bleibt mir nur dasselbe zu kommentieren: super toller Beitrag! mal wieder wirklich toll geschrieben und sehr gut gelungen :)

    ❤ Tina von Liebe was ist
    Liebe was ist auf Instagram

    AntwortenLöschen
  40. Woooooow sind das wunderschöne Impressionen, ich wünschte ich wäre jetzt auch dort;)
    Ganz liebe Grüße
    Isa
    www.label-love.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  41. Oh wow! 6 Monate! Das sieht alles so toll aus! Wirklich schöne Bilder

    AntwortenLöschen
  42. Beautiful beach ♥

    http://witty-sweety.blogspot.ru

    AntwortenLöschen
  43. Total schöne Bilder! Da bekommt man glatt Fernweh <3

    Küsschen,
    Camie von http://callingcamie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  44. Tolle Bilder, da wird man ja glatt neidisch :-)

    Liebe Grüße
    janaahoppe.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Instagram

Follow me on Bloglovin'

Follow

Follower