My Shooting with Oskar Schmidt

Hey girls! Anfang Oktober diesen Jahres hatte ich in Wien ein Shooting bei Oskar Schmidt . Das Thema Fotoshootings ist für mich ja (noch) k...

Hey girls!
Anfang Oktober diesen Jahres hatte ich in Wien ein Shooting bei Oskar Schmidt. Das Thema Fotoshootings ist für mich ja (noch) komplettes Neuland, weshalb ich an dem Tag des Shootings von morgens an echt total nervös war. Als erstes stellte sich mir die Frage: Was soll ich anziehen? Und vor allem, wie soll ich mich schminken? Da ich nur für 4 Tage in Wien war und das Shooting nicht  vor antritt der Reise geplant war, hatte ich natürlich auch dementsprechend wenig Auswahl an Kleidung dabei, deshalb entschied ich mich für ein ganz schlichtes Outfit. Ein cremefarbenes Spaghetti-Top von Forever21 und eine Löcherjeans von Zara. Mein Make-Up habe ich auch schlicht belassen.


Naja, nun aber mal zum Wesentlichen: Ich ging also am Mittwochmorgen zu Oskar's Studio, unwissend was mich wirklich erwarten würde. Ich klingelte, stieg in den Fahrstuhl und fuhr hoch, oben angekommen öffnete sich mir eine Tür und es begrüßte mich ein nettes Lächeln und zwei unglaublich, unglaublich süße und flauschige Katzen, die ich erstmal gefühlte Stunden streicheln musste. Darauf wurde mir erstmal erklärt, wie alles funktionieren wird und was wir alles machen würden und direkt in den ersten Minuten merkte ich, dass wir uns echt gut verstehen. Zwar bestand bei mir immernoch eine gewisse Aufregung, aber das ist bestimmt auch normal, wenn man sowas nicht oft macht.
Aber Gott sei Dank ist Oskar so ein lieber Mensch und konnte mir schnell meine Angst und Aufregung nehmen. Ich habe echt super viel gelacht beim Shooting, hatte total viel Spass und dabei sind so unglaublich schöne Bilder entstanden, dass wir uns beim Aussortieren später echt nicht entscheiden konnten, welche am Besten sind.
Oskar's Arbeiten sind wirklich ein Traum, er hat so so so so viel Kenntniss und konnte mir so viel erklären über ALLES mögliche, dass ich mich zum Ende hin total sicher gefühlt habe. Wir sind währenddessen auch raus gegangen, um draußen zu shooten und mir die Angst zu nehmen in der Öffentlichkeit Fotos zu machen.
Ich muss ehrlich sagen: dieses Shooting hat mir soviel gebracht. Mir wurde erklärt, wie ich am besten gucke, stehe, wie das Licht am besten ist und natürlich, wie ich die Aufregung runterschlucke, was mir echt, gerade jetzt für den Blog sehr viel hilft.

Oskar's Fotos sind sowohl technisch, als auch künstlerisch ein Traum. Viele von ihnen sind einfach mal was anderes und erwecken bei mir persönlich auf jeden Fall eine Menge Interesse wissen zu wollen was er sonst noch für Bilder macht. Vor allem gefällt mir sehr an seiner Arbeit, dass er auf vielen Bildern auch mal was anderes darstellt, nicht immer diese Standard Models abfotografiert mit ihren Standard-Posen und einem Standard-Lächeln.




Das letzte Bild war von Anfang an mein Favorit. Ich hab mich so sehr in dieses Bild verliebt, weil es für mich persönlich einfach etwas besonderes ist, das man nicht bei einem normalen Shooting herbekommt. Die anderen beiden Fotos gefallen mir natürlich auch total. Ich bin einfach ein riesen Fan von Oskar Schmidt! 
Welches Bild gefällt euch denn am Besten?
XOXO






You Might Also Like

18 Comments

  1. Wow, das sind wirklich tolle Bilder geworden - ich kann mich gar nicht entscheiden, welches mir am Besten gefällt!! :D
    Und wie schön, dass Du Spass an der Sache hattest, ich finde dies immer am Wichtigsten bei einem Shooting - natürlich genauso wichtig wie das Wohlfühlen :)
    Liebe Grüsse
    Janine
    http://www.yourstellacadente.com/

    AntwortenLöschen
  2. Du bist echt hübsch :)

    www.sophiaston.de

    AntwortenLöschen
  3. Wow tolle Bilder


    xoxo

    Priscilla

    http://www.beautynature.ch

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rahel,
    das sind wirklich wunderbare Bilder geworden! Total ausdrucksstark!
    Liebe Grüße
    Anne
    http://trustyourgut1.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. sind echt super tolle Fptps geworden.
    man sieht so viel Charakter auf den Bildern. muss echt cool sein, mit einem professionellen Fotografen zu arbeiten :)

    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

    AntwortenLöschen
  6. Das letzte Portrait ist richtig ausdrucksstark, gefällt mir sehr :)

    Liebste Grüße,
    Ricarda von CATS & DOGS: http://www.wie-hund-und-katze.com

    AntwortenLöschen
  7. Die Bilder sind wirklich suuuuper schön geworden! Das liegt aber nicht nur am Fotografen, sondern auch dann das du ein sehr hübsches Model bist :)

    Liebe Grüße
    Stephi von http://stephisstories.de

    AntwortenLöschen
  8. Die Bilder sind wahnsinnig schön geworden. Ich wünsche dir eine schöne Weihnachtszeit. XO Julia http://fashionblonde.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :) Ich hoffe du hattest auch eine tolle Weihnachtszeit :) XX

      Löschen

Instagram

Follow me on Bloglovin'

Follow

Follower